http://www.spiegel.de/

SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen

Uno-Bericht: Lateinamerika und Karibik sind die gefährlichsten Regionen für Frauen (jeu., 23 nov. 2017)
Honduras, El Salvador, Guatemala und Mexiko: Diese Länder sind laut Uno für Frauen besonders gefährlich - Gewalt gegen Frauen habe dort "epidemische" Ausmaße erreicht.
>> Lire la suite

Geplanter Abbau von 6900 Stellen: Schulz nennt Siemens-Vorgehen "asozial" (jeu., 23 nov. 2017)
Vor 2000 Siemens-Mitarbeitern hat Martin Schulz die Schließungspläne des Konzerns hart kritisiert. Zugleich räumte der SPD-Chef ein, dass der Einfluss der Politik auf solche Entscheidungen begrenzt ist.
>> Lire la suite

Einigung mit Bangladesch: Rohingya sollen nach Burma zurückkehren (jeu., 23 nov. 2017)
Hunderttausende Rohingya harren seit ihrer Flucht aus Burma im Nachbarland Bangladesch aus. Nun haben sich die Regierungen auf eine Rückkehr der verfolgten Minderheit geeinigt.
>> Lire la suite

Thüringen: CDU-Landtagspräsident fordert Ende der Mahnmal-Aktion gegen Höcke (jeu., 23 nov. 2017)
Vor dem Haus von AfD-Mann Björn Höcke haben Aktivisten ein Holocaust-Mahnmal errichtet. Thüringens CDU-Landtagspräsident drängt die rot-rot-grüne Landesregierung, für ein Ende der Kunstaktion zu sorgen.
>> Lire la suite

Mangelhaftes Gutachten: Psychologin muss Justizopfer Schmerzensgeld zahlen (jeu., 23 nov. 2017)
Zwei Jahre lang saß Norbert Kuß unschuldig im Gefängnis - weil er angeblich seine Pflegetochter missbraucht haben sollte. Nun bekommt der 74-Jährige 60.000 Euro Schmerzensgeld.
>> Lire la suite

Jamaika-Abbruch: Top-Ökonomen sprechen sich gegen Neuwahlen aus (jeu., 23 nov. 2017)
Große Koalition, Minderheitsregierung oder Neuwahlen - welche Lösung ist nach dem Abbruch der Jamaika-Gespräche die beste für Deutschland? Wir haben Deutschlands renommierteste Ökonomen gefragt.
>> Lire la suite

China und Nordkorea: Sanktionen zeigen Wirkung, Importe brechen ein (jeu., 23 nov. 2017)
Die Uno-Sanktionen gegen Nordkorea haben offenbar Folgen: Nach Angaben des chinesischen Zolls importiert das Land so wenige Güter aus Nordkorea wie seit Jahren nicht mehr.
>> Lire la suite

Verschollenes U-Boot: Suchtrupps prüfen ungewöhnliches Geräusch im Meer (jeu., 23 nov. 2017)
Seit mehr als einer Woche wird die ARA "San Juan" im Südatlantik vermisst - eine "hydroakustische Anomalie" soll der argentinischen Marine nun Aufschluss über den Fundort geben. Rührt das Geräusch von einer Explosion?
>> Lire la suite

Statistisches Bundesamt: Starker Export kurbelt deutsche Wirtschaft an (jeu., 23 nov. 2017)
Deutschlands Wirtschaft boomt: Steigende Ausfuhren und Investitionen haben in den Sommermonaten das Wachstum angetrieben.
>> Lire la suite

Mobilität: Regierungsberater fordern Quote für Elektroautos (jeu., 23 nov. 2017)
Ein Mindestanteil an Elektroautos, eine streckenabhängige Maut und höhere Steuern auf Diesel: Ein Umwelt-Beratergremium der Bundesregierung hält ein Umdenken in der Verkehrspolitik für notwendig.
>> Lire la suite

JP-Morgan-Chef Dimon: "Merkels Schwäche ist schlecht für uns alle" (jeu., 23 nov. 2017)
Das Scheitern der Jamaika-Gespräche sei "Gift für die Wirtschaft", klagten zuletzt deutsche Lobbyverbände. Nun äußert sich auch der Chef der US-Bank JP Morgan besorgt über die politische Krise der Kanzlerin.
>> Lire la suite

Afghanistan: Bundespolizei sucht Beamte für Abschiebeflug (jeu., 23 nov. 2017)
78 Afghanen sollen nach SPIEGEL-Informationen Anfang Dezember in ihr Heimatland abgeschoben werden. Die Bundespolizei hat jedoch Probleme, genügend begleitende Beamte mit entsprechendem Visum zu finden.
>> Lire la suite

Autokartell: "Wir nehmen diesen Fall sehr ernst" (jeu., 23 nov. 2017)
Haben die Ermittlungen zu einem womöglich illegalen Autokartell in Deutschland nachgelassen? Der Schein trügt, stellt EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager im SPIEGEL klar, und warnt: "Wir kennen die Branche inzwischen gut."
>> Lire la suite

Diplomatischer Affront: Bagdad verhindert Gabriel-Trip nach Kurdistan (jeu., 23 nov. 2017)
Mit einem Besuch in Bagdad und der Kurden-Metropole Arbil wollte Außenminister Gabriel zwischen den Kontrahenten vermitteln. Bagdad aber fand die Idee nach SPIEGEL-Informationen gar nicht gut.
>> Lire la suite

Frankreich: Ermittlungsverfahren gegen russischen Oligarchen Kerimow eingeleitet (jeu., 23 nov. 2017)
Die Festnahme des russischen Milliardärs Kerimow in Nizza hatte scharfe Kritik in Moskau ausgelöst. Die französische Justiz ermittelt nun offiziell wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung.
>> Lire la suite

Konflikt eskaliert: Polizei stürmt australisches Flüchtlingslager auf Manus (jeu., 23 nov. 2017)
Auch Wochen nach der offiziellen Schließung des australischen Flüchtlingscamps auf Manus harren dort noch knapp 400 Männer aus. Nun räumt die Polizei das Lager - die Kritik am Einsatz ist deutlich: "Australien, du ruinierst deinen Ruf."
>> Lire la suite

Champions League: Heynckes' Serie hält auch bei Anderlecht (mer., 22 nov. 2017)
Neuntes Spiel, neunter Sieg: Der FC Bayern setzt seinen Erfolgskurs unter Jupp Heynckes auch beim RSC Anderlecht fort. In der ersten Halbzeit hatte das Team aber viel Glück, nicht in Rückstand zu geraten.
>> Lire la suite

Air-Berlin-Demo in der Hauptstadt: Wut auf die Bosse, Wut auf die Politik (mer., 22 nov. 2017)
Auch Monate nach der Insolvenz von Air Berlin ist die Zukunft großer Teile der Belegschaft ungewiss. Hunderte Mitarbeiter fordern eine Weiterbeschäftigung - und machen ihrem Ärger vor dem Bundeskanzleramt Luft.
>> Lire la suite

Spendenaffäre: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen CDU-Abgeordneten Bleser (mer., 22 nov. 2017)
Erste Durchsuchungen hat es bereits gegeben: In der Spendenaffäre der CDU in Rheinland-Pfalz laufen Ermittlungen gegen den Bundestagsabgeordneten Peter Bleser. Es geht um verdeckte Spenden in Höhe von 135.000 Euro.
>> Lire la suite

Medienbericht über BER-Baustelle: TÜV findet angeblich weitere, bisher unbekannte Mängel (mer., 22 nov. 2017)
Verschiebt sich die Eröffnung des neuen Berliner Hauptstadtflughafens BER nochmals erheblich nach hinten? Das legen Recherchen der Zeitung "Tagesspiegel" nahe.
>> Lire la suite

Nach Anti-Terror-Razzien: Sechs festgenommene Syrer kommen frei (mer., 22 nov. 2017)
Verbindungen zur Terrormiliz IS gab es, aber keinen konkreten Tatverdacht: Die bei Anti-Terror-Razzien in mehreren Bundesländern gefassten Männer werden freigelassen - trotz Hinweisen auf Anschlagsszenarien.
>> Lire la suite

Umfrage unter Mitarbeitern: Miese Stimmung in der Bundesagentur für Arbeit (mer., 22 nov. 2017)
Die Bundesagentur für Arbeit spricht selbst von einer "ganz schönen Ohrfeige": Eine Umfrage unter Tausenden Führungskräften offenbart nach SPIEGEL-Informationen, wie groß der Frust in der Behörde ist.
>> Lire la suite

SPIEGEL-Leitartikel: Die Wohlstandsverwahrlosung der deutschen Politik (mer., 22 nov. 2017)
Jamaika ist gescheitert, auch am Geschrei einiger Akteure, am Unernst und an ihrem Narzissmus. Um die Freiheit gegen den weltweiten Vormarsch der Autokraten zu verteidigen, braucht es verantwortungsbewusste Demokraten - und eine Neuwahl.
>> Lire la suite

China: Apple gibt zu, dass Schüler illegal fürs iPhone schufteten (mer., 22 nov. 2017)
Berufsschulen in China schicken regelmäßig Schüler in die Werke des Apple-Zulieferers Foxconn. Dort arbeiten sie für das neue iPhone X länger als erlaubt. Wer sich weigert, riskiert offenbar seinen Abschluss.
>> Lire la suite

Brandenburg: "Reichsbürger" greift Polizisten an und entkommt (mer., 22 nov. 2017)
In Fürstenberg wollten zwei Polizisten einen Reichsbürger festnehmen - doch der wehrte sich heftig. Ein Beamter musste ins Krankenhaus, der Verdächtige entkam.
>> Lire la suite

Fahrverbote für Dieselfahrzeuge: Städten droht der Stillstand (mer., 22 nov. 2017)
Anfang 2018 wird über Fahrverbote von Dieselfahrzeugen entschieden. Wie der SPIEGEL berichtet, warnen Kommunen vor einem Stillstand des öffentlichen Lebens - etwa bei Stadtreinigung, Apotheken-Notdienst und Krankenwagen.
>> Lire la suite

Spendenaffäre: Ermittler durchsuchen CDU-Zentrale (mer., 22 nov. 2017)
Im Zuge der Spendenaffäre um Ex-Geheimagent Werner Mauss sind die CDU-Zentralen in Berlin und Mainz durchsucht worden. Die Immunität eines Bundestagsabgeordneten wurde aufgehoben.
>> Lire la suite

Faschismusvorwurf: Russland empört sich über Schülerrede im Bundestag (mer., 22 nov. 2017)
Der russische Schüler Nikolaj hat im Bundestag der deutschen Kriegsgefangenen im Zweiten Weltkrieg gedacht. Daheim wird er dafür wüst beschimpft und bedroht. Jetzt mischt sich sogar der Kreml ein.
>> Lire la suite

Cyberangriffe: Deutschland soll digital zurückschlagen dürfen (mer., 22 nov. 2017)
Wilfried Karl ist Präsident der neuen Entschlüsselungsbehörde Zitis. Im SPIEGEL fordert er, dass staatliche Behörden bei Cyberangriffen digital zurückschlagen können sollten.
>> Lire la suite

Wachsende Population: So breiten sich Wölfe in Deutschland aus (mer., 22 nov. 2017)
Die Zahl der Wölfe nimmt zu, in sieben Bundesländern sind die Wildtiere heimisch. Doch mit ihrer Ausbreitung wachsen Sorgen und Probleme - mindestens fünf Tiere wurden zuletzt illegal getötet.
>> Lire la suite