http://www.spiegel.de/

SPIEGEL ONLINE - Schlagzeilen

Vorwurf der Bestechlichkeit: Regensburgs Oberbürgermeister verhaftet (mer., 18 janv. 2017)
Seit Monaten ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Regensburgs Oberbürgermeister, nun wurde Joachim Wolbergs festgenommen. Er soll Immobilienunternehmen bei städtischen Bauprojekten bevorzugt haben.
>> Lire la suite

Spitzenkandidaten: Özdemir und Göring-Eckardt führen Grüne ins Wahljahr (mer., 18 janv. 2017)
Die Urwahl der Grünen ist entschieden: Die Parteibasis stellt Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir als Spitzenkandidaten-Team für 2017 auf. Das Ergebnis war extrem knapp.
>> Lire la suite

Belästigungsvorwürfe: TV-Kandidatin verklagt Trump wegen Verleumdung (mer., 18 janv. 2017)
Kurz vor seiner Vereidigung holen Donald Trump die Belästigungsvorwürfe diverser Frauen ein. Eine von ihnen hat Klage eingereicht - sie würde sie unter einer Bedingung aber sofort zurückziehen.
>> Lire la suite

Fake News: Europarat-Chef warnt vor Zensur (mer., 18 janv. 2017)
Wie soll die Politik mit Fake News umgehen? In Deutschland spricht die Regierung bereits von Bußgeldern. Der Staat dürfe nicht zu sehr eingreifen, mahnt dagegen der Europarat-Chef Jagland.
>> Lire la suite

Faule Deals: US-Justiz billigt Milliarden-Vergleich mit Deutscher Bank (mer., 18 janv. 2017)
Wegen dubioser Hypotheken-Deals lag die Deutsche Bank mit dem US-Justizministerium im Clinch. Nun hat das Institut eine Sorge weniger: Ein Gericht billigte den Vergleich beider Seiten über 7,2 Milliarden Dollar.
>> Lire la suite

Verschollenes Flugzeug: Australien verteidigt Ende der Suche nach MH370 (mer., 18 janv. 2017)
Die Suche nach MH370 soll nicht aus Kostengründen beendet worden sein. Das sagte Australiens Transportminister. Außerdem würden Experten weiter Hinweisen nachgehen, wo die verschollene Maschine sein könnte.
>> Lire la suite

Massaker in Orlando: Ehefrau des Attentäters wegen Beihilfe angeklagt (mar., 17 janv. 2017)
Die Witwe des Attentäters von Orlando ist wegen Beihilfe und Unterstützung der Terrormiliz "Islamischer Staat" angeklagt worden.
>> Lire la suite

WikiLeaks: Obama lässt Whistleblowerin Chelsea Manning im Mai frei (mar., 17 janv. 2017)
Bis 2010 gab Chelsea Manning umfangreiche Daten über die US-Armee und Diplomaten preis, WikiLeaks veröffentlichte sie. Daraufhin wurde sie zu einer 35-jährigen Haftstrafe verurteilt. Nun hat Obama ihr Strafmaß drastisch reduziert.
>> Lire la suite

Martin-Schulz-Nachfolge: Antonio Tajani ist neuer Präsident des EU-Parlaments (mar., 17 janv. 2017)
Er ist konservativ, Freund von Silvio Berlusconi und nun Nachfolger von EU-Parlamentspräsident Martin Schulz - dank eines Deals mit den Liberalen. Dafür muss sie Antonio Tajani mit Posten belohnen.
>> Lire la suite

Sparkurs: Deutsche Bank will Boni bis zu 90 Prozent kürzen (mar., 17 janv. 2017)
Macht John Cryan jetzt Ernst? Nach SPIEGEL-Informationen will der Deutsche-Bank-Chef den Führungskräften Bonuszahlungen drastisch zusammenstreichen. Damit bekämen viele Top-Verdiener die Krise erstmals zu spüren.
>> Lire la suite

Handball-WM: Deutschland siegt deutlich und steht im Achtelfinale (mar., 17 janv. 2017)
Dritter Erfolg im dritten WM-Spiel - der reicht für den vorzeitigen Achtelfinal-Einzug: Diesmal ließen Deutschlands Handballer Saudi-Arabien keine Chance. Die echten Bewährungsproben kommen erst noch.
>> Lire la suite

Kampf gegen Boko Haram: Irrtümlicher Luftangriff tötet mehr als 50 Menschen (mar., 17 janv. 2017)
Bei einem Luftschlag der Armee ist im Nordosten Nigerias ein Flüchtlingslager getroffen worden. Laut Ärzte ohne Grenzen gab es mehr als 50 Todesopfer.
>> Lire la suite

Reaktionen auf Mays Brexit-Rede: "Ein trauriger Vorgang, surreale Zeiten" (mar., 17 janv. 2017)
Die Reaktionen auf die Brexit-Rede der britischen Premierministerin sind teils empört, teils optimistisch. EU-Präsident Donald Tusk begrüßt Mays "realistische Einschätzung".
>> Lire la suite

Neuer Abgasskandal: Manipulierte Lkw verursachen massive Umweltschäden (mar., 17 janv. 2017)
Neue Recherchen zeigen: Bei einer großen Anzahl an Lkw aus Osteuropa ist die Abgasanlage manipuliert. So sparen Speditionen Millionenbeträge - und könnten für deutlich größere Schäden sorgen als der VW-Skandal.
>> Lire la suite

Nach Mays Brexit-Rede: Britisches Pfund auf Höhenflug (mar., 17 janv. 2017)
Die britische Premierministerin Theresa May hat den Willen zu einem klaren Bruch mit der EU bekräftigt. Das Pfund legt danach kräftig zu - wohl aus einem anderen Grund.
>> Lire la suite

Türkei: Staatsanwalt fordert 142 Jahre Haft für Kurdenpartei-Chef (mar., 17 janv. 2017)
Die türkische Justiz geht mit unverminderter Härte gegen Kritiker vor: Dem kurdischen Oppositionspolitiker Selahattin Demirtas droht eine Haftstrafe von bis zu 142 Jahren.
>> Lire la suite

Rentner am Steuer: Versicherer fordern Fahrprüfung für Senioren (mar., 17 janv. 2017)
Senioren verursachen statistisch mehr Unfälle als die Hochrisikogruppe der Fahranfänger. Trotzdem traut sich die Politik nicht, Eignungstests einzuführen. Nun melden sich die Versicherer zu Wort - und fordern genau dies.
>> Lire la suite

Weltwirtschaftsforum: Chinas Präsident gibt den Anti-Trump (mar., 17 janv. 2017)
"Protektionismus ist, als ob man sich in einen dunklen Raum einschließt": Ausgerechnet Chinas Präsident geriert sich auf dem Weltwirtschaftsforum als Globalisierungsfreund. Dabei ist das Land bekannt für seine Markthürden.
>> Lire la suite

Davos-Blog: Eine Dreiviertelstunde, um die EU zu reparieren (mar., 17 janv. 2017)
Der zweite Tag des Weltwirtschaftsforums bringt eine Rede des scheidenden US-Vizepräsidenten. Später diskutiert die deutsche Verteidigungsministerin über Europas Zukunft - mit ambitioniertem Zeitplan.  Verfolgen Sie die aktuellen Entwicklungen im Live-Blog.
>> Lire la suite

Anschlag in Berlin: Fall Amri soll von parlamentarischen Ermittlern untersucht werden (mar., 17 janv. 2017)
Die Koalition will vorerst keinen Untersuchungsausschuss zum Berlin-Anschlag einsetzen. Stattdessen sollen Geheimdienstkontrolleure offene Fragen im Fall Amri klären.
>> Lire la suite

Brexit-Verhandlungen: May will Parlament über EU-Deal abstimmen lassen (mar., 17 janv. 2017)
Großbritannien will den EU-Binnenmarkt verlassen: Das bestätigt Premierministerin May in ihrer Brexit-Rede. Erstmals kündigt sie an, das Parlament über das EU-Verhandlungsergebnis abstimmen zu lassen.
>> Lire la suite